nav-left cat-right
cat-right

Gesundheit erhalten durch Sport und Ernährung

Die Gesundheit sollte jedem Menschen wichtig sein. Mit der richtigen Ernährung und einer Portion Sport kann jeder Einzelne dazu beitragen, sich körperlich wohlzufühlen und gesund zu bleiben.
Es reicht schon aus, wenn man die tägliche Ernährung ein wenig umstellt, um die körperliche Gesundheit zu erhalten. Vitamine und Ballaststoffe sollten daher täglich auf den Tisch kommen. Ebenso dürfen Kohlenhydrate in Maßen und ausreichend Flüssigkeit über den Tag verteilt nicht fehlen. Ernährt man sich einseitig, wie es bei einigen Diäten der Fall ist, so führt dies unweigerlich zu einem Mineralmangel. Wird die tägliche Ernährung von fettreichen Speisen geprägt, ist Übergewicht das unumgängliche Ergebnis, was natürlich der Gesundheit abträglich ist.
Spricht man das Thema Sport an, ist es für den einen der Fett-Weg-Tipp überhaupt, für andere wiederum ist jede sportliche Betätigung eine Qual. Doch Sport und Bewegung, egal in welcher Form, sind wichtige Voraussetzungen, um dauerhaft gesund bleiben zu können. Ganz zu schweigen davon, dass Sport fit hält. Man kann sich besser bewegen, man ist ausdauernder beim Treppensteigen, bei Wanderungen oder ähnlichen Betätigungen in der Freizeit. Es ist nicht unbedingt notwendig, dass man sich sofort gegen Gebühr in einem Fitness-Studio anmeldet. Zahlreiche Sportarten können zuhause oder in der Natur absolviert werden, und zwar ohne, dass man dafür auch noch etwas bezahlen muss. Lediglich in die teilweise benötigte Ausrüstung sollte man etwas Geld investieren. Wer sich beispielsweise für die Sportarten Nordic Walking oder Jogging entscheidet, muss darauf achten, dass richtiges Schuhwerk verwendet wird. Beim Fahrradfahren sind gepolsterte Hosen nützlich. Auf jeden Fall sind diese Sportarten bestens geeignet, um langsam Muskeln, Gelenke und die Kondition zu trainieren. Doch wie bei allem ist auch hier zu bedenken, dass gerade für Einsteiger die Regel gilt: Zu Beginn ist weniger mehr! Durch zu viel Training bereits in der Anfangsphase verlieren die meisten Menschen wieder die Lust, da der Trainingserfolg ausbleibt und der Körper vor Muskelkater schmerzt.
Das Positive an körperlicher Betätigung ist auch die positive Stimmung, die man nach dem Sport hat. Ebenfalls ist man nach dem Training motiviert, durch fettarme und vitaminreiche Ernährung dem Körper Gutes zu tun. Daher hängen Gesundheit, Sport sowie Ernährung eng zusammen. Es ist ein Kreislauf, der dafür sorgt, dass man sich auf lange Sicht fit hält.

2 Responses to “Gesundheit erhalten durch Sport und Ernährung”

  1. Cristal Reale says:

    Hallo Boardies, ich habe gerade Euren Beitrag hier ueber die Suchmaschinen gefunden und moechte gerne wissen, ob irgend jemand schon mal was von diesem Adipositas Ratgeber gehoert hat.
    Meistens finde ich solche Links wie diese hier: Adipositas
    Leider habe ich noch nicht genuegend Tipps gefunden, eben nur die “ueblichen” Meinungen.
    Ich wuerde mich also ueber eine ernst gemeinte, fachliche Information sehr freuen und bedanke mich schon einmal im voraus

  2. Thomas says:

    This is really fantastic news. Thank you for sharing it with us!

Leave a Reply